Der VOEWA – die Interessenvertretung für AbsolventInnen wirtschaftlicher Lehrgänge der Weiterbildung (MBA)

Kurzinfo: Der VÖWA – Verband der Wirtschaftsakademiker Österreichs – unterhält eine eigene Akademie – und versteht sich auch als die Interessenvertretung der AbsolventInnen von Masterlehrgängen in der Weiterbildung. Mehr zum VÖWA: Der VÖWA – Verband Österreichischer Wirtschaftsakademiker – versteht sich als bundesweite, offene und überparteiliche Plattform der Kommunikation mit dem Ziel, eine Stätte der Begegnung…

Österreich: (akademische) Lehrgänge in der Weiterbildung

Das Beitragsbild liefert das BMBWF bzw. unidata – Zahlen und Fakten auf Knopfdruck – hier finden Sie viele gut aufbereitete Daten zum Hochschulstudium in Österreich. Akademische Experten- und Mastergrade in Lehrgängen der Weiterbildung Grundsätzliches: Akademische Expertentitel (z.B. „akademischer Betriebsorganisator“, „akademische Immobilienmanagerin“, „akademischer Verwaltungsmanager“, „akademischer Finanz- und Vermögensberater“, ….) und Mastergrade (“Master of Public Administration”, “Master…

MBA – akademischer Grad der Weiterbildung – Führbarkeit in der EU und der Schweiz?

Diese Frage habe ich schon einmal behandelt, sie kommt aber immer wieder, daher hier noch einmal – auch zur Frage der Titelführung in der Schweiz: Vorerst ist zu unterscheiden zwischen der Europäischen Union und der Schweiz und zwischen einem akademischen Grad nach einem Regelstudium oder nach einem Lehrgang der Weiterbildung. Für die  Schweiz gilt, dass…

Die 10 Gebote der Unternehmensgründung

Du sollst …… eine zündende Idee für ein neues Produkt, eine innovative Dienstleistung, haben diese Idee in ein tragfähiges Konzept verwandeln die richtige Rechtsform wählen den Firmensitz festlegen einen guten Namen für Dein Unternehmen finden alle Berechtigungen (Gewerbe, Betriebsanlage, …) sicher stellen die (ausreichende) Finanzierung aufstellen kurz gesagt, einen Businessplan erstellen Deine moralischen und ethischen…

MBA General Management Competence – der (Fernlehr-) MBA mit Maßanzug

short summary der MBA für Generalisten mit der Möglichkeit sich die Spezialisierung oder Vertiefung maß-zu-schneidern der meistgebuchte MBA-Lehrgang der letzten 5 Jahre 90 ECTS Mindeststudiendauer 3 Semester, Berufstätige studieren in der Regel 4 Semester Anrechnung von bereits erbrachten Studienleistungen max. 30 ECTS 11 Module (66 ECTS) Masterarbeit (24 ECTS) Lehrgangsgebühr EUR 8.900,–, steuerlich abzugsfähig Zeit-…

EUROPA NOSTRA Austria

Donauuniversität Krems – Freitag, 23. März 2018 – Univ.Prof. Dr. Dr. Wolfgang Rohrbach hält seinen hoch interessanten Vortrag: „Vom mittelalterlichen Sozialwesen der Klöster zur modernen Versicherung“ dem ersten Vortrag aus der Veranstaltungsreihe KULTURERBE – Last und Leidenschaft Hintergrund: Das Jahr 2018 ist von der Europäischen Kommission zum Europäischen Jahr des Kulturerbes ausgerufen worden: EUROPA NOSTRA Austria…

Durch Lehrgänge der Weiterbildung begründete Berufsrechte in Österreich:

Lehrgänge der Weiterbildung nach österreichischem Studienrecht: Universitätslehrgänge (§ 56 des Universitätsgesetzes 2002, BGBl. I Nr. 120/2002, in der geltenden Fassung), Lehrgänge universitären Charakters (§ 28 des Universitäts-Studiengesetzes – UniStG, BGBl. I Nr. 48/1997, in der zuletzt geltenden Fassung) – mit 31. 12. 2012 ausgelaufen, Lehrgängen zur Weiterbildung (§ 9 des Fachhochschul-Studiengesetzes – FHStG, BGBl. Nr.…

10 Jahre Europäischer Qualifikationsrahmen – Österreich hinkt nach!

Das Europäische Parlament und der Rat empfahlen den Mitgliedstaaten am 23. April 2008 (2008/C 111/01)[1]  „den Europäischen Qualifikationsrahmen als Referenzinstrument zu verwenden, um die Qualifikationsniveaus verschiedener Qualifikationssysteme zu vergleichen und sowohl das lebenslange Lernen und die Chancengleichheit in der wissensbasierten Gesellschaft als auch die weitere Integration des europäischen Arbeitsmarkts zu fördern […]“. Eine sehr wichtige…

Die Digitalisierung – eine große Herausforderung – auch für die Politik:

Die Digitalisierung in Wirtschaft und Gesellschaft – natürlich auch der Politik – stellt uns alle vor große Herausforderungen. Begreift die Politik die „Digitalisierung“ dabei auch als Chance oder sieht sie darin nur ein ubiquitäres Vokabel, eine gut klingende Überschrift für allfällige Regierungs- oder Koalitionsabkommen? Im Koalitionsvertrag zwischen CDU, CSU und SPD: Ein neuer Aufbruch für…